In Kunst machen wir die tollsten Sachen

Selbstbau-Kaktus

Wer kennt das nicht? - Man bekommt Besuch und alle Pflanzen sind vertrocknet! Das Macht vielleicht einen schlechten Eindruck!
Aber keine Angst! Die Rettung ist da! Diese Anleitung für einen Selbstbau-Kaktus...

Schritt 1 - Benötigtes Material:

Wir benötigen ein paar Zahnstocher, die alte Filtertüte von heute morgen, ein Gefäß und leckere Gurken.

Schritt 2 - Die "Erde":

Damit unser Kaktus auch später noch wachsen kann, muss die Filtertüte ins Gefäß und außen umgeknickt werden.

Schritt 3 - Vorbereitung des Kaktus:

Mit einem Tuch oder einfachem Klopapier wird die Gurke getrocknet. Dann werden die Zahnstocher schön verteilt in die Gurke gestochen...

Schritt 4 - Reinstecken:


Jetzt nur noch den "Kaktus" in die "Erde" stecken - Tada!

Schritt 5 - Betrachten:

Nun ist unser Selbstbau-Kaktus von dem anderen Zeugs auf der Fensterbank nicht mehr zu unterscheiden! Damit der Kaktus noch schön in die Höhe wächst, sollte man ihn natürlich zum Abschluss noch gießen... - Fertig!

Deutsch ist auch tollo

Schneewittchen auf Türkisch

Es war ma ein krass geile alte Tuss, dem hatte Stiefkind. Dem alte Tuss hat immern in seim Spiegeln geguckt un den angelabert: "Spiegeln, Spiegeln an scheissndreck Wand, wem is dem geilste Tuss in Land?" "Du selbern, isch schwör!", hat dem Spiegeln gesagt. Un weil dem Spiegeln geschwört hat, hat dem dem geglaubt.

Abern an eim Tag hat dem scheissndreck Spiegeln gesagt, dass dem Stieftochtern geilern is. Dem alte Tuss hat eim Typ angelabert un hat gesagt: "Fahr mit dem Arschnloch-Balg in Wald un stesch dem ab, Alder!"

Dem Typ hat dem net gemacht, sondern hat dem Balg nur aus Auto geschmeisst. Dann is dem Balg losgelatscht un hat eim susse Haus gesehn un is rein un hat da gepennt.

An abend sin dem siebn krasse Swerge gekommen, wo dem Haus gehört un ham gesagt: "Geil, Alder, was fur oberngeile Tuss, kuck ma wie geil dem aussieht." Dem ham am nächstem Morgen dem Tuss gesagt, dass dem da bleiben kann, weil dem obernkrass geil aussieht! Dann sin auf Arbeit gefahrt.

Da kam dem alte Tuss an Haus vorbei un hat dem Balg einem krass genmanipulierte Apfeln gegeben. Dem hat dem gegessen un is tot umgefallt, isch schwör!

Als dem Swergen von Arbeit gekommen sin, ham die dem Balg in 3ern Cabrio geschmeisst un sin Klinik gefahrt. Weil dem Swergen geheizt sin wie Arschnlöchern, is dem Balg krass schlecht geworden un hat korreckt auf Ledernsitze gekotzt, Alder!

Un isch schwör, demhat wieder gelebt.